Zum Inhalte wechseln

Formel 3 | Tsolov crasht Dunne mit absichtlichem Manöver in die Wand

Unfassbare Szene in der F3: Tsolov drückt Dunne absichtlich in die Wand

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Das wird ein Nachspiel haben. Nachdem Alexander Dunne die schnelle Runde von Nikola Tsolov in der F3-Quali blockierte, drehen beim Bulgaren die Sicherungen durch und er drückt den Iren absichtlich in die Wand.

Weiterempfehlen: