Zum Inhalte wechseln

Bayer Leverkusen hat die Chance auf Meisterschaft, DFB-Pokal und Europa League - Voting

Nach Meistertitel: Holt Leverkusen jetzt das Triple? Stimmt ab!

Bayer Leverkusen kann in dieser Saison den Trophäenschrank füllen.
Image: Bayer Leverkusen kann in dieser Saison den Trophäenschrank füllen.  © DPA pa

Bayer Leverkusen ist Deutscher Meister! Die Werkself hat in der Bundesliga Historisches geleistet. Damit muss nicht Schluss sein. Zwei weitere Titel warten noch. Was denkt ihr? Wie viele Titel holt Bayer?

Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder ist Bayer Leverkusens Trophäenschrank bisher von kleinem Ausmaß oder er ist etwas größer, hat dafür aber noch Platz für das eine oder andere Silberstück. So oder so, in Leverkusen ändert sich in wenigen Wochen etwas. Entweder muss der Trophäenschrank ausgebaut werden oder weitere Pokale füllen die gähnende Leere neben dem DFB-Pokal von 1993 und dem UEFA-Cup von 1988.

+++ Alles zur Bayer-Meisterschaft +++

Allein die Werkself bestimmt, wie groß die Veränderungen ausfallen werden bzw. wie groß der Ausbau des Trophäenschranks ausfallen wird.

Nach dem Sieg in der Bundesliga gegen den SV Werder Bremen und der damit feststehenden ersten Deutschen Meisterschaft der Vereinsgeschichte ist der Grundstein zu einem möglichen Triple gelegt. Der Fokus gilt nun komplett der Verwirklichung einer Leverkusener Fabelsaison.

Fanatics: Achtung Fans! Euer Lieblingstrikot - jetzt hier
Fanatics: Achtung Fans! Euer Lieblingstrikot - jetzt hier

Hol Dir jetzt das neue Trikot der Nationalmannschaft! Hier im Store von Sky Sport.

DFB-Pokal ist Pflicht - EL-Sieg möglich

Es muss schon mit dem "Teufel" zugehen, wenn die Leverkusener nicht mindestens das Double aus Meisterschaft und Pokal holen. Im DFB-Pokal-Finale (am 25. Mai live auf Sky Sport Top Event) muss "nur" noch der kriselnde Zweitligist 1. FC Kaiserslautern bezwungen werden.

Etwas schwieriger, aber nicht unmöglich, sieht die Aufgabe dagegen in der Europa League aus. Dort muss zunächst noch der 2:0-Vorsprung gegen West Ham im Viertelfinalrückspiel verteidigt werden, ehe dann der Sieger aus dem italienischen Duell AC Mailand gegen AS Rom wartet. Dass im Finale Top-Favorit Liverpool warten wird, ist nach der 0:3-Hinspiel-Heimpleite gegen Atalanta Bergamo unwahrscheinlich.

Titel Nummer eins ist in der Tasche, auf Nummer zwei ist man klarer Favorit, im dritten Wettbewerb rechnet man Leverkusen ordentliche Chancen zu. Schaffen die Leverkusener den ganz großen Wurf und verwandeln sich von "Meisterkusen" in "Triplekusen"? Oder reicht es "nur" für einen oder zwei Titel? Stimmt ab!

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: