Zum Inhalte wechseln

Giorgio Chiellini verkündet Karriereende

"Schönste Reise meines Lebens": Ikone Chiellini beendet Karriere!

Im Sommer 2022 war Giorgio Chiellini in die MLS gewechselt, nun hat die italienische Verteidiger-Ikone seine Karriere beendet.
Image: Im Sommer 2022 war Giorgio Chiellini in die MLS gewechselt, nun hat die italienische Verteidiger-Ikone ihre Karriere beendet.  © Imago

Italiens Verteidiger-Idol Giorgio Chiellini hat mit 39 Jahren seine Karriere beendet und sich mit emotionalen Worten vom Fußball verabschiedet.

"Du warst die schönste und intensivste Reise meines Lebens. Du warst mein Ein und Alles. Aber jetzt ist es an der Zeit, neue Kapitel aufzuschlagen", schrieb der Europameister von 2021 bei X (ehemals Twitter).

Chiellini hatte am Wochenende nach der Niederlage im Finale um den Meistertitel in der Major League Soccer sein zeitnahes Karriereende bereits angedeutet. "Es war ein wunderbares Abenteuer", hatte der Verteidiger des Los Angeles FC nach dem 1:2 (0:2) gegen Columbus Crew gesagt.

Chiellini, mit Juventus Turin neunmal italienischer Meister, war im Sommer 2022 nach Los Angeles gewechselt und holte mit dem Team direkt den Titel. Nun scheiterte er beim erneuten Anlauf knapp. Sein Ex-Klub Turin bezeichnete den ehemaligen Schlussmann am Dienstag als "Superhelden der Juventus-Abwehr".

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!
Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Laut italienischen Medien steht Chiellini vor der Rückkehr in seine Heimat. Parallel zur Profi-Karriere hatte er ein Wirtschaftsstudium erfolgreich abgeschlossen, er könnte bei Juventus einen Job im Management übernehmen.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: