Zum Inhalte wechseln

Jürgen Klopp singt bei Abschied Lied für seinen Liverpool-Nachfolger Arne Slot

Bei Abschiedsparty: Klopp mit phänomenaler Geste für Nachfolger

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Klopp-Schlager für Reds-Nachfolger: "Arne Sloooooot, nanananana"

Es ist ein emotionaler Abschied für Jürgen Klopp. Mit einer Rede verabschiedet sich der Trainer von den Liverpool-Fans - und singt das Stadion schonmal für seinen Nachfolger Arne Slot warm.

Nach 10 Jahren ist Schluss: Jürgen Klopp feiert im Anfield seinen Abschied als Trainer des FC Liverpool. Für die Fans hat der Coach, mit dem Liverpool unter anderem 2019 die Champions League gewann, nur liebevolle Worte übrig. "Ich bin so glücklich, ich kann es nicht glauben. Ich bin so glücklich über die Atmosphäre, über das Spiel, darüber, Teil dieser Familie zu sein, und über uns, wie wir diesen Tag feiern", so Klopp nach Abpfiff am Stadionmikrofon. "Ich bin komplett überrascht, ich dachte, ich wäre schon mit den Nerven am Ende."

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Anfield Road bebt! Der Traum-Abschied für Jürgen Klopp im VIDEO

Für den 56-Jährigen ist es aber wichtig, nicht nur der Vergangenheit hinterher zu trauern. In einem Shirt mit dem Aufdruck "'I'll never walk alone again" war es Klopp ein Anliegen, seinem Nachfolger schonmal den roten Teppich auszurollen. "Es fühlt sich nicht wie das Ende an, sondern wie ein Start", erklärt der gebürtige Stuttgarter, der immer wieder durch Fangesänge unterbrochen wird, und stimmt für den Niederländer Slot ein Lied an. "Arne Slot, na, na, na na" hallt es in Anlehnung an die Klänge von Opus' "Live is Life" durch die Stadionlautsprecher, die Fans steigen sofort mit ein.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Rempler zum Abschied! Jürgen Klopp kollidiert bei den Feierlichkeiten in Liverpool mit dem Kameramann.

Auch eine kleine Kollision mit dem Kameramann hält den Coach im Anschluss nicht vom Feiern ab.

Slot hatte sich erst vor zwei Tagen als Nachfolger von Klopp bei Liverpool angekündigt. Der 45-Jährige wechselt vom niederländischen Vizemeister Feyenoord Rotterdam an die Anfield Road. Slot coachte Feyenoord in der letzten Saison zum Titel, in der gerade abgeschlossenen Spielzeit führte er den Verein zum Pokalsieg.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten