Zum Inhalte wechseln

ATP Miami: Carlos Alcaraz trifft im Halbfinale auf Jannik Sinner

Alcaraz im Miami-Halbfinale gegen Sinner - auch Medvedev weiter

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Carlos Alcaraz bleibt eine Klasse für sich. Im Viertelfinale beim ATP in Miami gewann der Spanier problemlos gegen Taylor Fritz mit 6:4 und 6:2. Im Halbfinale wartet nun der Italiener Jannik Sinner.

US-Open-Sieger Carlos Alcaraz hat beim Masters-Turnier in Miami das Halbfinale erreicht. Der Weltranglistenerste bezwang den US-Amerikaner Taylor Fritz am Donnerstagabend (Ortszeit) 6:4, 6:2 und hält weiter Kurs auf seinen nächsten Masters-Titel.

Der 19 Jahre alte Spanier hatte zuletzt schon das Hartplatz-Turnier im kalifornischen Indian Wells gewonnen und ist Titelverteidiger in Miami. Im Halbfinale trifft Alcaraz, der 18 seiner 19 Partien in diesem Jahr gewonnen hat, nun auf Jannik Sinner aus Italien, der sich gegen den Finnen Emil Ruusuvuori 6:3, 6:1 durchgesetzt hatte.

Im zweiten Halbfinale kommt es zu einem russischen Duell. Daniil Medvedev trifft dort auf Karen Khachanov. Medvedev setzte sich in seinem Viertelfinale 6:3, 7:5 gegen den so überraschenden Qualifikanten Christopher Eubanks durch und zog erstmals in seiner Karriere in Miami ins Halbfinale ein. Khachanov holte ein 6:3, 6:2 gegen den Argentinier Francisco Cerundolo.

dpa

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: