Zum Inhalte wechseln

Stuttgart-Boss Alexander Wehrle über Hoeneß, Champions League & Undav

Wehrle: "In sehr guten Gesprächen mit Deniz und seinem Berater"

Alexander Wehrle erlebt mit dem VfB Stuttgart eine traumhafte Saison.
Image: Alexander Wehrle erlebt mit dem VfB Stuttgart eine traumhafte Saison.  © DPA pa

Im Rahmen einer Podiumsdiskussion hat Sky exklusiv mit Stuttgart-Boss Alexander Wehrle gesprochen.

Alexander Wehrle über …

… Vertragsverlängerung von Sebastian Hoeneß:

"Er hat Lust mit uns etwas zu entwickeln und wir sind natürlich froh, weil er einen tollen Job macht mit seinem Trainerteam. Das bedeutet für uns die nächsten Jahre Planungssicherheit, das ist wichtig für jeden Bundesligisten."

… über die Entwicklung vom Abstiegskandidaten zum Champions-League-Teilnehmer:

"Wir sind noch nicht in der Champions League, aber wir sind europäisch qualifiziert. Das war im letzten Sommer so nicht 1 zu 1 vorherzusehen. Wir hatten 27 Transferaktivitäten, das darf man nicht vergessen. Sebastian Hoeneß, Fabian Wohlgemuth und das ganze Team haben einen tollen Job gemacht. Wir hatten davor schon sehr, sehr gute einzelne, junge Spieler, die entwicklungsfähig waren und Sebastian hat daraus ein Team geformt."

Deniz Undav:

"Wir sind in sehr, sehr guten Gesprächen mit Deniz und seinem Berater. Ich bin ganz zuversichtlich, dass wir am Ende auch ein positives Ergebnis erzielen gemeinsam - so weit sind wir aber noch nicht."

Mehr zum Thema Deniz Undav

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte
Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Dich über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

… über das Topspiel gegen Leverkusen und die Chance, die Ungeschlagen-Serie von Bayer zu beenden:

"Jeder, der in der Bundesliga ein Spiel hat, möchte gewinnen, und zwar an jedem Spieltag. Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Fußballfans in Deutschland am Samstag ein tolles Fußballspiel erleben werden. Wenn wir am Ende gewonnen haben, trinken wir in Leverkusen vielleicht ein Kölsch."

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Der VfB Stuttgart liegt derzeit auf dem dritten Platz, damit ist auch der Einzug in die Champions League zum Greifen nah. Doch Sebastian Hoeneß verrät vor der Partie gegen Leverkusen, dass die Mannschaft noch größere Ziele hat.

… die kommenden Dreifach-Belastung für den VfB Stuttgart:

"Es ist seit einigen Wochen klar, dass wir in drei Wettbewerben spielen, Europa League oder Champions League bedeutet acht Spiele mehr. Entsprechend musst du den Kader natürlich ein Stück weit breiter aufstellen. Ich bin zuversichtlich, dass wir auch einen wettbewerbsfähigen Kader in der kommenden Spielzeit sehen werden."

Nicht verpassen! "Transfer Update - die Show"

"Transfer Update - die Show" ab sofort immer montags ab 18 Uhr auf Sky Sport News. Infos, Hintergründe, Einordnungen: So verpasst Ihr keine wichtigen Transfer-News.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: