Zum Inhalte wechseln
SPIELENDE n.V. LIVE Verl. HZ

FC Barcelona - Real Sociedad. Spanien, La Liga.

FC Barcelona 2

  • L Yamal ()
  • Raphinha ( 11m)

Real Sociedad 0

    Barcelona besiegt Real Sociedad San Sebastian

    Juwel Yamal der Dosenöffner: Barca holt sich Platz zwei zurück

    Lamine Yamal
    Image: Lamine Yamal (r.) überzeugt schon in jungen Jahren.  © Imago

    Der FC Barcelona hat im Rennen um die Vizemeisterschaft in Spanien auch dank Jungstar Lamine Yamal wieder die Nase vorn.

    Die Katalanen setzten sich am 35. und viertletzten Spieltag mit 2:0 (1:0) gegen Real Sociedad San Sebastian durch. Barca zog dadurch mit 76 Punkten wieder an der Überraschungsmannschaft des FC Girona (75) vorbei. Champions-League-Finalist Real Madrid hat den Titel bereits sicher. (Zur Tabelle)

    Mit Torhüter Marc-Andre ter Stegen, Spielmacher Ilkay Gündogan und dem ehemaligen Münchner Torjäger Robert Lewandowski in der Startelf tat sich Barcelona zunächst schwer.

    Jeden Tag ein neuer Film mit Sky Cinema
    Jeden Tag ein neuer Film mit Sky Cinema

    Hol dir jetzt Sky Cinema inklusive Paramount+ und erlebe noch mehr Kino für zu Hause! Eine riesige Filmvielfalt und exklusive Top-Filme in einem Paket vereint.

    Barca belohnt sich

    Doch nach und nach übernahmen die Hausherren die Kontrolle und belohnten sich in der 40. Minute mit der Führung durch den erst 16-jährigen Lamine Yamal nach Vorarbeit von Gündogan. In der dritten Minute der Nachspielzeit machte Raphinha mit einem verwandelten Elfmeter nach Videobeweis alles klar.

    Ärgerlich für Nationalmannschaftskapitän Gündogan: Wegen seiner fünften Gelben Karte wird er am 36. Spieltag am 16. Mai (21.30 Uhr) bei UD Almeria fehlen.

    SID

    Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

    Weiterempfehlen: